Artikel
0 Kommentare

„Im Schreiben sich selbst entdecken“ – 4 x kreativ-biografischer Schreibkurs

Schreiben Sie gerne? Haben Sie Lust, sich schreibend besser kennen zu lernen? Sich mit anderen in der Gruppe auszutauschen – und dabei die eigene Kreativität als Kraftquelle (wieder) zu entdecken?

Kommen Sie zu „Schreiben als Kunst“ und erleben Sie Schreiben mit allen Sinnen: Vom Kopf in die Hand aufs Papier.

4 Termine, 4 Abende, 4 Gelegenheiten zum Schreiben, Kreativ-Sein, Spaß haben und sich schreibend auszuprobieren – ganz fern von jeder Bewertung. Die Einladung zur „Begegnung mit sich selbst“!

Wir geben unseren Texten eine visuelle Heimat und gestalten sie mit Farben und Collage-Materialien. Es entstehen Objekte wie kleine Bücher, Bilder oder Lesezeichen.

Die Schreibwerkstatt richtet sich an alle, die gerne kreativ sind, und schon immer mal oder gerne wieder schreiben möchten. Eine Vorerfahrung ist keine Voraussetzung! 

Der Kurs ist modular aufgebaut, d.h. jeder Termin hat ein eigenes, in sich geschlossenes Schreib- und Gestaltungsthema, und ist daher auch einzeln buchbar. Idealerweise bleibt die Gruppe jedoch zusammen und kann so vom Austausch untereinander am besten profitieren.

4 x Montagabends von 19.-21.30 Uhr
Start 22. Mai 2017, Folgetermine: 29.5., 12.6.,19.6.
Ort: Hamburg-Altona
Anmeldung bis zum 1. Mai 2017 an info@wortwerk.de
Kennenlernpreis: 28 € / Abend
PDF zum Download  „Im Schreiben sich selbst entdecken“
Facebook: www.facebook.com/wortwerk

Kommentar verfassen